Navigation:
Unfälle

Junger Mann verbrennt nach Unfall in seinem Wagen

Ein 22 Jahre alter Mann aus Oldenburg ist nach einem Unfall in Hatten (Landkreis Oldenburg) in seinem Wagen verbrannt. Das Auto kam in der Nacht zu Donnerstag aus unbekannten Gründen von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.

Hatten. Der Wagen ging in Flammen auf. Die Feuerwehr konnte nur noch die Leiche bergen. Die Straße wurde mehrere Stunden gesperrt, teilte eine Polizeisprecherin mit. Da unklar war, wie viele Personen in dem Auto gesessen hatten, suchte die Polizei die Unfallstelle mit einem Hubschrauber ab. Es wurden keine weiteren Opfer gefunden.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie