Navigation:
Unfälle

Junge beim Trampolinspringen schwer verletzt

Ein acht Jahre alter Junge ist beim Trampolinspringen in Posthausen (Kreis Verden) schwer verletzt worden. Das Kind sprang nach Angaben der Polizei vom Sonntag vor einem Einkaufszentrum auf dem Vierfeldtrampolin, als es von einem Elfjährigen geschubst wurde.

Posthausen. Der Junge konnte einen Salto nicht mehr zu Ende springen und stieß mit dem Kopf gegen ein Metallteil. Der Achtjährige wurde am Samstag mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Lebensgefahr bestand nicht.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Finden Sie, dass es im Stadion Bereiche geben soll, in denen Pyro erlaubt ist?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie