Navigation:
Kriminalität

Junge Männer brechen mit Axt in Kita ein: Festgenommen

Mit Brachialgewalt sind zwei junge Männer in einen Kindergarten in Nienburg eingebrochen. Die 15 und 25 Jahre alten Täter hauten am Sonntagabend mit einer Axt eine Eingangstür auf und zerstörten dann mit dem schweren Werkzeug im Inneren weitere Türen.

Nienburg. Polizisten umstellten das Gebäude nach einem Zeugenhinweis. Die Einbrecher versuchten zwar noch zu entkommen, wurden aber nach kurzer Zeit eingeholt und festgenommen, teilte die Polizei am Montag mit. Die beiden Männer stehen im Verdacht, auch noch diverse weitere Straftaten begangen zu haben.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie