Navigation:
Jamie-Lee Kriewitz.

Jamie-Lee Kriewitz. © Jens Kalaene/Archiv

Medien

Jamie-Lee hat ihren Entdecker Sat.1 nicht vergessen

Jamie-Lee Kriewitz (17), Deutschlands Vertreterin beim Eurovision Song Contest in Stockholm 2016, weiß, welche Sender sie groß gemacht haben: ProSieben und Sat.

Berlin. 1 mit der Castingshow "The Voice of Germany", die sie im Dezember 2015 gewann.

Am 18. März wird die junge Frau aus Springe bei Hannover kurz rückfällig: Dann tritt sie im Halbfinale der Sat.1-Nachwuchsshow "The Voice Kids" auf und singt ihren ESC-Titel "Ghost", wie der Münchner Privatsender am Montag mitteilte. Am Tag der Ausstrahlung wird Jamie-Lee Kriewitz 18 Jahre alt. Die Sendung wird allerdings ein paar Tage zuvor aufgezeichnet. Das ESC-Finale in Stockholm ist am 14. Mai.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie