Navigation:
Hat Janssen-Kucz eine Grenze des Anstands überschritten?

Hat Janssen-Kucz eine Grenze des Anstands überschritten? © P. Steffen/Archiv

Landtag

Ist der ausgestreckte Mittelfinger parlamentarisch?

Mit einem ungewöhnlichen Thema wird sich demnächst der Ältestenrat des niedersächsischen Landtags auseinandersetzen müssen. Ist der ausgestreckte Mittelfinger parlamentarisch unbedenklich oder nicht? Das Präsidium des Landtags bejahte diese Frage am Mittwoch und erntete Kritik der Opposition.

Hannover. Anlass war ein Wortbeitrag der grünen Abgeordneten Meta Janssen-Kucz. Sie hatte in ihrer Reaktion zur Quoten-Diskussion der CDU die verächtliche Geste als Metapher verbal umschrieben und gemeint: "Ihre Haltung ist der erhobene Mittelfinger an die Adresse der Frauen." Sie war damit auf den Widerspruch der von ihr kritisierten CDU gestoßen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Finden Sie, dass es im Stadion Bereiche geben soll, in denen Pyro erlaubt ist?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie