Navigation:
Migration

Internat als Ersatzfamilie für drei junge Flüchtlinge

Drei aus Syrien geflüchtete Jugendliche leben ohne ihre Eltern in dem Internat Marienau in der Nähe von Lüneburg. Die 14-jährige Jasmin, ihr 17 Jahre alter Bruder Ali und ihr 16 Jahre alter Cousin Jano sind über die Balkan-Route nach Deutschland gekommen.

Dahlem. Das Internat sei für die drei Jugendlichen eine Ersatzfamilie, sagt Inés Mercado, Unesco-Koordinatorin in Marienau. Das Internat ist Unesco-Projektschule, Teil eines weltweiten Netzwerkes.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie