Navigation:
Bahn

Intercity wegen defekter Klimaanlage gestoppt

Wegen einer defekten Klimaanlage hat die Bahn einen Intercity auf der Fahrt von Berlin nach Amsterdam gestoppt. Der Zug endete am Sonntagnachmittag in Hengelo (Niederlande).

Hannover. In Osnabrück hätten wegen hoher Temperaturen und wegen Platzmangels keine Fahrgäste ohne Reservierung mehr zusteigen können, sagte ein Bahn-Sprecher. Die "Neue Osnabrücker Zeitung" berichtete, dass darüber hinaus Reisende ohne Reservierung den Zug in Osnabrück verlassen mussten. Dafür gab es bei der Bahn keine Bestätigung. In Hengelo wurde der Zug geräumt, die Fahrgäste wurden auf andere Züge verteilt und kamen mit erheblicher Verspätung in Amsterdam an.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie