Navigation:
Kriminalität

In Emlichheim gestohlener Wagen in Holland gefunden

Bei einem Einbruch in eine Autowerkstatt in Emlichheim haben Unbekannte zwei Wagen gestohlen, die bald darauf jenseits der Grenze in den Niederlanden gefunden wurden.

Emlichheim. In der Nacht zum Donnerstag seien die Täter in das Autohaus eingestiegen und hätten zunächst vergeblich versucht, den Tresor aufzubrechen, teilte die Polizei in Lingen am Freitag mit. Mit Hilfe zweier gefundener Schlüssel nahmen sie zwei teure Autos mit.

Am Donnerstag dann wurden die beiden Wagen im 35 Kilometer entfernten Emmer-Compascuum in einem Wohnviertel entdeckt. Die niederländische Polizei ließ die Autos sowie zwei weitere Wagen unklarer Herkunft abschleppen. Auf der Suche nach den Tätern sollten die Anwohner befragt werden. Die Polizei in Lingen vermutet einen Zusammenhang mit zwei weiteren Einbrüchen in Autohäuser in den benachbarten Orten Itterbeck und Georgsdorf.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie