Navigation:
Verbraucher

Hygienemängel häufigster Verstoß bei Verbraucherschutz

Hygienemängel bei Lebensmitteln zählten im vergangenen Jahr in Niedersachsen zu den häufigsten Verstößen gegen den Verbraucherschutz. Das teilte Agrarminister Christian Meyer (Grüne) am Freitag in Hannover bei der Vorstellung des Jahresberichts 2014 mit.

Hannover. Er wies aber darauf hin, dass die verstärkte Überwachung erste Wirkung zeigt: Größere Skandale gab es im Vorjahr nicht. Bei den gut 30 000 entnommenen Proben in niedersächsischen Betrieben gab es etwas mehr als 4000 Beanstandungen vom Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit. Das entspricht einem Anteil von 13,2 Prozent - etwas weniger als im Vorjahr (13,8).

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie