Navigation:
Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr fahren auf einer Straße.

Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr fahren auf einer Straße. © Boris Roessler/Archiv

Brände

Hunderte tote Tiere bei Brand in Schweinestall

Rund 450 Schweine sind bei einem Brand in Visselhövede (Landkreis Rotenburg) in einem Stallgebäude verendet. Dabei entstand ein Sachschaden von rund 450 000 Euro, sagte eine Polizeisprecherin am Donnerstag.

Visselhövede. Das Feuer sei am Mittwochabend aus zunächst ungeklärter Ursache in dem Stall eines Gehöfts ausgebrochen. Die verständigte Feuerwehr habe keines der Tiere mehr retten können. Menschen wurden nicht verletzt. Die Löscharbeiten dauerten mehrere Stunden.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie