Navigation:
Tourismus

Hotelgewerbe fordert dauerhafte Steuerreduzierung

Das Hotelgewerbe fordert eine klare Haltung der Politik für eine dauerhafte Mehrwertsteuerreduzierung auf Beherbergungen. Die seit 2010 geltende Regelung hat nach Angaben des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes (Dehoga) Niedersachsen positive Effekte für den Arbeitsmarkt und die Wirtschaft gebracht.

Norderney. Dank des verringerten Steuersatzes von 19 auf 7 Prozent habe die Branche seitdem bundesweit mehr als eine Milliarde Euro investiert und mehr als 18 000 Arbeitsplätze geschaffen. Zudem seien die Löhne in der Branche um 4,5 Prozent gestiegen, sagte Dehoga-Präsident Hermann Kröger, am Donnerstag auf Norderney.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Finden Sie, dass es im Stadion Bereiche geben soll, in denen Pyro erlaubt ist?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie