Navigation:
Brände

Hoher Schaden bei Feuer in Tiefgarage in Göttingen

Bei einem Brand in einer Tiefgarage in Göttingen sind am Freitag fünf Autos zerstört worden. Es entstanden mehrere hunderttausend Euro Sachschaden, teilte die Polizei mit.

Göttingen. Was den Brand ausgelöst hat, ist bislang noch unklar. Weil Rauchgas aus der Garage in zwei benachbarte Mehrfamilienhäuser eindrang, wurden die Wohnungen vorsorglich evakuiert. Fünfzehn Menschen mussten in der Nacht mehrere Stunden in einem Bus vor dem Haus verbringen, dabei erlitt eine 69-Jährige einen Schwächeanfall. Die Hitzeentwicklung verursachte auch im Gebäude selbst erhebliche Schäden. Bereits im Oktober war in derselben Tiefgarage ein Auto in Brand geraten, damals ging die Polizei von einem technischen Defekt als Ursache aus.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie