Navigation:
Die Feuerwehr war mit einem großen Aufgebot angerückt.

Die Feuerwehr war mit einem großen Aufgebot angerückt. © Daniel Bockwoldt/Symbol

Brände

Hoher Sachschaden nach Brand in Supermarkt

Erst brennt nur ein Kühlraum im Supermark, dann muss das ganze Gebäude evakuiert werden. Die Bewohner kommen mit dem Schrecken davon.

Salzbergen. Ein Supermarkt ist in Salzbergen im Emsland in Flammen aufgegangen. Bei dem Brand in der Nacht zum Donnerstag entstand ein Schaden von rund 200 000 Euro. Das Feuer sei in einem Kühlraum ausgebrochen und habe sich schnell ausgebreitet, teilte die Polizei in Lingen mit. Daraufhin wurden die Wohnungen im vorderen Teil des Gebäudes evakuiert, die Bewohner blieben unverletzt. Die Feuerwehr war mit einem großen Aufgebot angerückt, das Gebäude wurde jedoch zur Hälfte vernichtet.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie