Navigation:
Brände

Hoher Sachschaden bei Brand von Einfamilienhaus

Ein Feuer hat in der Nacht zum Freitag den Dachstuhl eines Einfamilienhauses in Northeim zerstört. Dabei entstand nach Angaben der Polizei ein Sachschaden von 250 000 Euro.

Northeim. Die 53 und 54 Jahre alten Bewohner konnten rechtzeitig in Sicherheit gebracht werden und wurden nicht verletzt. Die Brandursache ist noch unklar. Die Polizei schließt einen technischen Defekt nicht aus. Die Löscharbeiten dauerten bis in den Morgen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie