Navigation:
Hochschulen

Hochschul-Studenten blockieren Sitzung des Akademischen Senats

Aus Protest gegen die beabsichtigte Schließung des Studiengangs Journalistik an der Hochschule Bremen haben Studierende eine Sitzung des Akademischen Senats blockiert.

Bremen. Auf der Sitzung sollte das Aus für den Studiengang beschlossen werden. Etwa 50 Studierende hätten den Sitzungsraum besetzt und mit Trillerpfeifen und anderen Aktionen ihren Unmut kundgetan, sagte ein Sprecher der Hochschule am Dienstag. Daraufhin sei beschlossen worden, die Sitzung abzusagen. Einen neuen Termin gibt es noch nicht. Die Hochschule muss nach dem Wissenschaftsplan 2020 des Bremer Senats eine Million Euro einsparen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie