Navigation:
Die Luchsin hat ihr Neugeborenes im Gepäck.

Die Luchsin hat ihr Neugeborenes im Gepäck. © Julian Stratenschulte

Tiere

Harzer Luchsin nimmt ihr Junges mit bis Halle

Die Harzer Luchse breiten sich jetzt auch nach Osten aus. Ein weibliches Tier sei aus dem niedersächsischen Nordharz bis kurz vor Halle in Sachsen-Anhalt gewandert, sagte der Leiter des Luchsprojekts, Ole Anders, in St.

St. Andreasberg. Andreasberg. Das Besondere daran: Die Luchsin hat ein in diesem Jahr geborenes Jungtier mit auf den weiten Weg genommen. "Etwas Vergleichbares ist bisher nicht bekannt gewesen", sagte Anders. Die Wege der Luchsin lassen sich genau verfolgen, weil sie mit einem Senderhalsband ausgerüstet ist. Kurz vor Halle sei die Raubkatze umgekehrt. Sie sei jetzt am östlichen Harzrand im Raum Sangerhausen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg
Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman zur Galerie