Navigation:
Ein Krankenwagen mit Blaulicht im Einsatz.

Ein Krankenwagen mit Blaulicht im Einsatz. © Armin Weigel/Archiv

Unfälle

Handwerker bei Sturz in die Tiefe lebensgefährlich verletzt

Ein 58-jähriger Mann ist in Osnabrück bei Montagearbeiten von einem Regal gestürzt und lebensgefährlich verletzt worden. Der Handwerker fiel am Samstag auf einem Firmengelände durch ein Loch in dem Regal vier Meter in die Tiefe und prallte auf dem Steinboden auf, teilte die Polizei in Osnabrück mit.

Osnabrück. Bei dem Sturz zog er sich derart schwere Verletzungen, dass er sich am Sonntag weiter in Lebensgefahr befand.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie