Navigation:
Die Ursache des Brandes ist bisher noch unklar.

Die Ursache des Brandes ist bisher noch unklar. © Nord-West-Media

Brände

Hafenhalle in Osnabrück brennt nieder: Ursache unklar

Bei einem Feuer im Hafengebiet von Osnabrück ist eine Gewerbehalle niedergebrannt. Polizeiangaben vom Mittwochmorgen zufolge befanden sich in dem rund 30 mal 40 Meter langen Gebäude mehrere Autowerkstätten.

Osnabrück. Darin seien unter anderem Fahrzeuge, Reifen, Kraftstofföle und Lacke gewesen, sagte ein Sprecher. Als die Feuerwehr eintraf, habe das Gebäude schon komplett gebrannt. "Die Halle ist bis auf die Grundmauern niedergebrannt." Menschen seien bei dem Brand am Dienstagabend nicht verletzt worden.

Zunächst sei ein Mieter der Halle vermisst worden, dieser sei aber nicht im Gebäude gewesen, sagte der Sprecher. Die Brandursache war zunächst unklar. Den Sachschaden schätzte der Sprecher auf etliche Hunderttausend Euro. Rund 180 Einsatzkräfte seien an dem Einsatz beteiligt gewesen. Sie konnten den Angaben zufolge verhindern, dass das Feuer auf weitere Gebäude übergreift. Der Einsatz sollte am Mittwochmorgen gegen vier Uhr beendet werden.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie