Navigation:
Unfälle

Hafenarbeiter in Cuxhaven schwer verletzt

Ein 58 Jahre alter Hafenarbeiter ist bei einem Ladevorgang in Cuxhaven schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, geriet der Mann beim Frachtabladen unter einen tonnenschweren Warenkorb.

Cuxhaven. Gegen die 25 Jahre alte Einweiserin und den 33 Jahre alten Kranführer sei ein Verfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet worden. Nach ersten Erkenntnissen hätte sich der Arbeiter nicht in dem Bereich aufhalten dürfen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie