Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Gülle: Agrarministerin plant Förderprogramm für Landwirte
Nachrichten Niedersachsen Gülle: Agrarministerin plant Förderprogramm für Landwirte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:50 22.02.2018
Anzeige
Hannover

Ein dreijähriges Förderprogramm soll Bauern nach Angaben ihres Hauses künftig durch Zuschüsse beim Bau von Gülle-Lagerstätten unterstützen. Die dafür anfallenden Ausgaben von bis zu 10 Millionen Euro pro Jahr seien in den Planungen für den Haushalt 2019 enthalten, sagte eine Sprecherin am Mittwoch in Hannover. In den vergangenen Wochen hatte das anhaltend nasse Wetter den Landwirten beim Gülle-Ausbringen zu schaffen gemacht.

dpa

Für die Sanierung maroder Schulen erhalten Kommunen in Niedersachsen bis 2022 eine Finanzspritze von 289 Millionen Euro. Von der Neuauflage des Investitionsprogramms des Bundes für finanzschwache Kommunen sollen in Niedersachsen 379 Städte, Landkreise und Gemeinden profitieren, sagte Innenminister Boris Pistorius (SPD) am Mittwoch.

21.02.2018

Niedersachsens Gefängnisse sehen sich auch ohne größere Investitionen gegen Drohnen-Überflüge gewappnet. "Die Fälle sind nicht so zahlreich", sagte am Mittwoch ein Sprecher des Justizministeriums in Hannover.

21.02.2018

Die Altersgrenze für aktive Feuerwehrleute in Niedersachsen wird von 63 auf 67 Jahre angehoben. Im zweiten Anlauf befasst sich der Landtag demnächst mit der nötigen Anpassung des Brandschutzgesetzes, teilte die Landesregierung nach Billigung des Vorhabens am Mittwoch mit.

21.02.2018
Anzeige