Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Grünkohl als Öl und Praline
Nachrichten Niedersachsen Grünkohl als Öl und Praline
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:22 07.12.2017
Mit Grünkohl gefüllte Pralinen liegen im Cafe Klinge in Oldenburg aus. Quelle: Ingo Wagner/Archiv
Anzeige
Bremen/Oldenburg

Zumindest schmeckt es so. "Aus Grünkohl kann man kein Öl machen", gibt der Produktionsleiter der Werkstatt Bremen, Bernd Zerhusen, zu. Stattdessen werden Schwarzkümmel und Senfsaat verwendet. Das Ergebnis: Grünkohl-Aroma. Eine Schoko-Praline mit Grünkohlöl hat die Behinderten-Werkstatt in der kalten Jahreszeit ebenfalls im Sortiment. Auf Grünkohl zum Naschen setzt auch der Oldenburger Konditor Christian Klinge. Er umhüllt eine Grünkohlmasse mit Schokolade - dazu kommt noch ein Schuss Korn, auch das hat im Norden Tradition beim Grünkohlessen.

dpa

Ein sechsjähriger Junge ist in Papenburg im Landkreis Emsland von einem Auto angefahren und dabei schwer verletzt worden. Der Junge überquerte bisherigen Erkenntnissen der Polizei zufolge am Mittwochabend an einer Ampel eine Straße mit seiner Mutter, als ihn das Auto einer 51-jährigen Frau erfasste.

07.12.2017

Eine 65-Jährige ist in Hameln von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Die Frau überquerte nach Angaben der Polizei vom Donnerstag mit ihrem Ehemann und anderen Fußgängern eine Straße mit Verkehrsinsel und übersah dabei den nahenden Wagen einer 64-jährigen Autofahrerin.

07.12.2017

Jährlich sterben bis zu 20 Menschen bei Wildunfällen, der versicherte Sachschaden liegt im dreistelligen Millionenbereich. Rund 200 Fachleute machen sich in Hannover Gedanken über die Wirksamkeit von Warnreflektoren.

07.12.2017
Anzeige