Navigation:
Khat ist ein in Deutschland verbotenes Rauschmittel.

Khat ist ein in Deutschland verbotenes Rauschmittel. © Ralf Jakobs/Archiv

Kriminalität

Große Drogenfracht im Kleintransporter

Einen Kleintransporter vollgestopft mit der Kaudroge Khat hat die Polizei auf einer Autobahn in Oldenburg gestoppt. 60 Jutesäcke mit zusammen 600 Kilogramm der berauschenden Pflanze fanden die Beamten bei der Überprüfung des Wagens am späten Montagabend, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

Oldenburg. Am Steuer des gemieteten Transporters saß ein 40 Jahre alter Mann aus Schleswig-Holstein - jetzt sitzt er in Untersuchungshaft. Die Ware wollte er nach eigener Aussage an einen ihm unbekannten Auftraggeber liefern. Der Schwarzmarktwert des in Deutschland verbotenen Rauschmittels beträgt nach Polizeischätzung etwa 90 000 Euro.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Muss die Politik in der Abgas-Affäre härter gegen die Autoindustrie durchgreifen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie