Navigation:
Der Präsident der Region Hannover, Hauke Jagau.

Der Präsident der Region Hannover, Hauke Jagau. © Peter Steffen/Archiv

Prozesse

Gericht prüft Gültigkeit von Jagaus Wahl zum Präsidenten

Das Verwaltungsgericht Hannover verhandelt an diesem Dienstag (10.00 Uhr) über die Gültigkeit der Wahl von Hauke Jagau (SPD) zum Präsidenten der Region Hannover.

Hannover. Gegen die Wahl im Mai 2014 hatte es mehr als zehn Einsprüche gegeben. Der Protest richtete sich unter anderem dagegen, dass auf Anzeigetafeln der hannoverschen Verkehrsbetriebe Üstra zur Teilnahme an der Stichwahl aufgerufen worden war. Aufsichtsratschef der hannoverschen Verkehrsbetriebe war der Regionspräsident. Die CDU kritisierte, für die Wahl sei so vor allem in der rot-grün dominierten Landeshauptstadt geworben worden, nicht dagegen im eher konservativen Umland von Hannover (Az.: 1 A 12763/14).

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie