Navigation:
Brände

Geparkter Lkw und Bus brennen aus: 200 000 Euro Schaden

Vollständig ausgebrannt sind ein Lkw und ein Bus in Hannover. Wie die Polizei in der Nacht zum Mittwoch mitteilte, standen die beiden Fahrzeuge gegen Mitternacht geparkt an einer Landstraße, als sich in dem Lkw aus noch ungeklärter Ursache ein Feuer entfachte.

Hannover. Die Flammen sprangen auf den nahe stehenden Bus über. Es entstand nach Polizeiangaben ein Schaden von mehr als 200 000 Euro. Verletzt wurde niemand. Die Brandursache war zunächst unklar.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie