Navigation:
Kriminalität

Geldfälscher aus Portugal in Oldenburg verhaftet

Ein mit europäischem Haftbefehl gesuchter Geldfälscher ist der Polizei in Oldenburg ins Netz gegangen. Beamte hielten bereits am Montag einen Wagen mit portugiesischem Kennzeichen an und stellten bei der Überprüfung der Personalien fest, dass der 56 Jahre alte Fahrer zu einer mehrjährigen Haftstrafe wegen Geldfälscherei verurteilt worden war und international gesucht wurde.

Oldenburg. Er soll im großen Stil Dollarnoten gefälscht und in Umlauf gebracht haben. In den nächsten Tagen werde der Mann in sein Heimatland ausgeliefert, teilte die Polizei am Donnerstag mit.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Muss die Politik in der Abgas-Affäre härter gegen die Autoindustrie durchgreifen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie