Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Ganoven setzen bei Automatensprengung Bankvorraum in Brand
Nachrichten Niedersachsen Ganoven setzen bei Automatensprengung Bankvorraum in Brand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:03 31.05.2018
Das Blaulicht eines Polizei-Einsatzfahrzeuges leuchtet. Quelle: Marcus Führer/Archiv
Anzeige
Salzgitter

Die Feuerwehr konnte die Flammen schnell ersticken. Außerdem musste eine Gasflasche, die sich in dem Vorraum befand, abgekühlt werden, damit von ihr keine Gefahr ausging. Zeugen beobachteten zwei junge Männer, die nach der Tat in einem hellen Auto flüchteten. Die Polizei schließt nicht aus, dass die beiden sich bei der Sprengung verletzt haben. Durch die Druckwelle entstand ein enormer Sachschaden, die Höhe lässt sich noch nicht beziffern.

dpa

Mit knapp 50 Stundenkilometern ist ein Mann mit seinem Elektrofahrrad durch Oldenburg gefahren. Da sein Fahrzeug kein Versicherungskennzeichen hatte, hielt die Polizei den 31-Jährigen am Donnerstag an, wie ein Pressesprecher mitteilte.

31.05.2018

Aus einem völlig überhitzten Auto hat die Polizei in Papenburg einen Hund befreit. Eine Frau entdeckte das Tier auf einem Parkplatz und versuchte vergeblich, im nahe gelegenen Einkaufszentrum den Besitzer zu finden.

31.05.2018

Komplizierter als erwartet gestaltete sich die Kontrolle eines Autofahrers im Landkreis Harburg. Polizeibeamte wollten den 55-Jährigen bei einer Kontrolle in Winsen (Luhe) pusten lassen.

31.05.2018
Anzeige