Navigation:
Gänse auf einem Feld in der Wedemark bei Hannover.

Gänse auf einem Feld in der Wedemark bei Hannover. © Julian Stratenschulte/Archiv

Agrar

Gänsesaison in Niedersachsen kurz vor Start

Für die Gänsehalter in Niedersachsen hat die arbeitsreichste Zeit des Jahres begonnen: Noch haben die Tiere aber Schonfrist, der Run auf Gänsebraten beginnt erst in knapp drei Wochen mit dem Martinstag.

Hannover. Ob der Festtagsbraten in diesem Jahr teurer wird als 2015, das kann Margit Beck von der Marktinformation Eier & Geflügel noch nicht sagen. Nur ein kleiner Teil der Gänse, die hierzulande auf dem Tisch landen, kommt aus Deutschland - insgesamt weniger als 20 Prozent.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie