Navigation:
Fußgänger läuft bei Rot über Straße und stirbt bei Unfall.

Fußgänger läuft bei Rot über Straße und stirbt bei Unfall. © Julian Stratenschulte/Archiv

Verkehr

Fußgänger läuft bei Rot über Straße und stirbt bei Unfall

Tödlich verletzt worden ist in Bremen ein 60-jähriger Fußgänger, der eine rote Ampel ignoriert hat. Nach Zeugenaussagen lief er am Dienstag über eine Hauptstraße in Richtung einer Straßenbahnhaltestelle, berichtete die Polizei in Bremen.

Bremen. Der 51 Jahre alte Fahrer eines Kleinwagens sah den Mann zu spät, konnte einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden und erfasste den Fußgänger frontal. Der 60-Jährige wurde in eine Klinik gebracht, starb dort aber kurze Zeit später.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie