Navigation:
Feuerwehrblaulicht.

Feuerwehrblaulicht. © Daniel Bockwoldt/Archiv

Brände

Fünf Menschen bei Feuer in Mehrfamilienhaus verletzt

Bei einem Feuer in einem Mehrfamilienhaus in Braunschweig sind fünf Menschen verletzt worden. Das Feuer war am Samstag im Flur der dritten Etage ausgebrochen, teilte die Polizei am Sonntag mit.

Braunschweig. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen, bevor die Flammen auf die Wohnungen übergriffen. Fünf Menschen mussten mit Brandverletzungen und Rauchvergiftungen im Krankenhaus behandelt werden. Die Brandursache war am Sonntag noch unklar.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie