Navigation:
Die Fregatte "Karlsruhe" läuft aus dem Marienestützpunkt aus.

Die Fregatte "Karlsruhe" läuft aus dem Marienestützpunkt aus. © Carmen Jaspersen

Migration

Fregatte "Karlsruhe": Kurs auf Schleuser und Flüchtlinge

Die Fregatte "Karlsruhe" hat am Freitag vom Marinestützpunkt Wilhelmshaven aus Kurs auf das Mittelmeer genommen. Die Besatzung soll bei der internationalen "Operation Sophia" den Luft- und Seeraum zwischen der italienischen und der libyschen Küste und Aktionen von Schleusern überwachen.

Wilhelmshaven. Der Verband darf dabei nach Marineangaben auch verdächtige Schiffe anhalten und durchsuchen. Die "Karlsruhe" soll sich daneben an der Seenotrettung von Flüchtlingen beteiligen. Diese Einsätze werden von einer italienischen Leitstelle in Rom koordiniert.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie