Navigation:
Kriminalität

Frau wehrt Sextäter mit blutigem Biss in Wange ab

Mit einem kräftigen Biss in die Wange hat eine 20 Jahre alte Frau in Celle einen Sextäter in die Flucht geschlagen. Als der Unbekannte sie in der Nacht zum Donnerstag anfiel und zu Boden stieß, habe sie so kräftig zugebissen, dass sie Blut schmeckte, teilte die Polizei in Celle mit.

Celle. Daraufhin habe der Mann von ihr abgelassen und sei verschwunden. Gefahndet wird nun nach einem etwa 30 Jahre alten Mann mit einer deutlichen Bissverletzung im Gesicht.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie