Navigation:
Notfälle

Frau verletzt sich bei Sturz von Abhang im Harz schwer

Lebensgefährliche Verletzungen hat sich eine Frau bei einem Sturz von einem rund 100 Meter langen steilen Abhang im Harz zugezogen. Die 53-Jährige habe nach dem Unfall an der Roßtrappe bei St.

St. Andreasberg. Andreasberg vermutlich mehrere Stunden lang hilflos im Wald gelegen, sagte ein Polizeisprecher in Braunlage am Freitag. Sie sei bislang nicht ansprechbar.

Die 53-Jährige war am Donnerstag nur durch Zufall von Spaziergängern entdeckt worden, berichtete die "Goslarsche Zeitung". Die Verletzte wurde in einer aufwendigen Rettungsaktion geborgen und ins Krankenhaus gebracht.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie