Navigation:
Ein Blaulicht leuchtet.

Ein Blaulicht leuchtet. © Friso Gentsch/Archiv

Verkehr

Frau stirbt bei Autounfall

Eine bisher unbekannte Frau ist in der Nacht zum Sonntag bei einem Autounfall gestorben. Wie die Polizei mitteilte, war die Frau mit ihrem Wagen auf der Autobahn 2 unterwegs.

Hannover. Zwischen den Anschlussstellen Wunstorf-Luthe und Garbsen sei das Auto von der Straße abgekommen und gegen zwei Bäume geprallt. Der Wagen blieb schließlich an der Schutzplanke liegen. Die Fahrerin wurde von mehreren nachfolgenden Wagen erfasst und erlitt dabei tödliche Verletzungen. Unklar war zunächst, ob sie aus dem Auto geschleudert wurde oder ob sie dies selbst verlassen hatte.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie