Navigation:
Die "Polarstern" ist wieder auf ihrem Weg in die Antarktis.

Die "Polarstern" ist wieder auf ihrem Weg in die Antarktis. © Michael Bahlo

Forschung

Forschungsschiff "Polarstern" geht auf Antarktis-Expedition

Leinen los in Bremerhaven: Das Forschungsschiff "Polarstern" ist am Freitagabend für seine Expedition in die Antarktis startklar gemacht worden. Nach einem letzten Technik-Check sollte es am frühen Samstagmorgen losgehen, über Kapstadt führt die Route ins Südpolarmeer.

Bremerhaven. Die "Polarstern" wird dort mit rund 100 Besatzungsmitgliedern und Wissenschaftlern an Bord in der Polarnacht überwintern, 18 Monate lang soll das Schiff unterwegs sein. Die Forscher wollen herausfinden, warum sich das Eis in der Antarktis ausdehnt, während es im Nordpolarmeer zurückgeht. Beobachten wollen sie außerdem, wie nach der Polarnacht bei Sonnenaufgang der Jahresrhythmus des Ökosystems beginnt.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie