Navigation:
Medien

"Focus"-Journalistin übernimmt Madsack-Büro in Berlin

Die bisherige "Focus"-Journalistin Ulrike Demmer übernimmt die Leitung des Hauptstadtbüros des Redaktionsnetzwerks Deutschland (RND) der Mediengruppe Madsack.

Hannover. Die 42-Jährige leite von November an die sechsköpfige Redaktion in Berlin, teilte Madsack am Donnerstag in Hannover mit.

"Gründliche Recherche, das richtige Gespür und den Blick immer nach vorn gerichtet - Ulrike Demmer steht für den politischen Journalismus von morgen", sagte RND-Geschäftsführer Uwe Dulias. Demmer, die früher das ZDF-Morgenmagazin moderierte und für den "Spiegel" schrieb, ist bisher stellvertretende Leiterin des "Focus"-Hauptstadtbüros. Das RND beliefert bundesweit mehr als 30 Tageszeitungen mit überregionalen Inhalten, überwiegend Blätter mit Madsack-Beteiligung oder in Besitz der hannoverschen Mediengruppe.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Finden Sie, dass es im Stadion Bereiche geben soll, in denen Pyro erlaubt ist?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie