Navigation:
Migration

Flüchtlingsunterkünfte des Landes nicht ausgelastet

Die Flüchtlingsunterkünfte des Landes in Niedersachsen sind nicht vollständig ausgelastet. Von insgesamt rund 28 300 Plätzen seien derzeit 23 000 belegt, sagte eine Sprecherin des Innenministeriums in Hannover.

Hannover. Die Belegung betrage damit rund 81 Prozent. Grund dafür sind die derzeit rückläufigen Flüchtlingszahlen. Kamen im November noch bis zu 1900 Flüchtlinge am Tag nach Niedersachsen, so seien es seit Jahresbeginn im Durchschnitt nur noch 387 am Tag. Die 5000 freien Plätze müssten aber für einen möglichen Anstieg der Zugangszahlen im Frühjahr vorgehalten werden.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie