Navigation:
Notfälle

Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft

Eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg ist in Osterwald (Landkreis Grafschaft Bentheim) erfolgreich entschärft worden. Kurz nach Mitternacht entfernten Experten den Zünder der Bombe, wie die Polizei am Dienstag mitteilte.

Osterwald. Rund 1500 Menschen, die im Radius von einem Kilometer um den Fundort wohnen, konnten nach der Entschärfung in ihre Häuser zurückkehren. Zunächst war befürchtet worden, dass der Blindgänger gesprengt werden muss.

Die Bombe war am Montagnachmittag bei Erdarbeiten in einem Neubaugebiet entdeckt worden. Probleme habe eine Gasleitung nahe der Bombe bereitet, sagte ein Polizeisprecher. Nachdem diese gesperrt und das Gas abgelassen wurde, konnte am Abend mit der Entschärfung begonnen werden.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie