Navigation:
Krankenpfleger schiebt in einer Klinik ein Krankenbett durch den Flur.

Krankenpfleger schiebt in einer Klinik ein Krankenbett durch den Flur. © Daniel Bockwoldt/Archiv

Krankenhäuser

Flächendeckendes Kliniknetz: Sozialministerin will Erhalt

Das flächendeckende Netz von Krankenhäusern in Niedersachsen soll nach dem Willen von Sozialministerin Cornelia Rundt (SPD) erhalten bleiben. "Ich möchte, dass wir die wohnortnahe Versorgung aufrechterhalten", sagte Rundt am Dienstag in Hannover.

Hannover. "Wir fördern aber nur Krankenhäuser, die wir für zukunftsfähig halten." Dies sei bei der großen Mehrzahl der Kliniken der Fall. Die Krankenhäuser befänden sich mitten in einem Strukturwandel, der von ihnen mehr Kooperation statt eines ruinösen Wettbewerbs verlange, den manche sich noch lieferten. Zuviel Krankenhausbetten gebe es in Niedersachsen nur noch im Raum Hildesheim und Osnabrück.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie