Navigation:
Besucher diskutieren vor dem Schriftzug "Digitales Wirtschaftswunder".

Besucher diskutieren vor dem Schriftzug "Digitales Wirtschaftswunder". © Ole Spata/Archiv

Internet

Firmen um Lüneburg haben bundesweit größte "digitale Reife"

Beim Zukunftsthema Digitalisierung sind Unternehmen im Kreis Lüneburg laut einer Studie so gut aufgestellt wie bundesweit in keinem anderem Landkreis. Niedersachsen insgesamt zeigt demnach im Ländervergleich einen durchschnittlichen Wert.

Hannover. Allerdings gibt es ein Gefälle: Kleine Betriebe mit weniger als 100 Mitarbeitern sind häufig in der Digitalisierung ganz außen vor.

Das sind Ergebnisse einer am Donnerstag in Hannover vorgestellten Studie des arbeitgebernahen Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) aus Köln. Auftraggeber sind Niedersachsens Metallarbeitgeber. Der Analyse zufolge liegt der Digital-Index für Niedersachsens Unternehmenslandschaft mit 4,8 Punkten 0,1 Punkte unter dem deutschen Durchschnitt.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie