Navigation:
Festivalleiter Rolf Eckard lächelt.

Festivalleiter Rolf Eckard lächelt. © Hans-Christian Wöste/Archiv

Film

Filmfest Emden-Norderney endet mit Besucherrekord

Mit einem Besucherrekord ist das 27. Internationale Filmfest Emden-Norderney am Mittwoch zu Ende gegangen. An acht Festivaltagen besuchten 24 300 Zuschauer die Vorführungen, wie Festivalleiter Rolf Eckard sagte.

Emden/Norderney. "Dieses erfreuliche Ergebnis werten wir in erster Linie als Ergebnis einer hochqualitativen Programmauswahl." Die Gäste seien vom Programm begeistert gewesen. In rund 160 Vorstellungen waren mehr als 80 Spiel-, Dokumentar- und Kurzfilme aus aller Welt zu sehen. Im kommenden Jahr wird das Filmfest vom 7. bis 14. Juni organisiert.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie