Navigation:
Ein Fuchs kauert an einem Autoreifen auf einer Abfalldeponie. 

Ein Fuchs kauert an einem Autoreifen auf einer Abfalldeponie. © Feuerwehr Hannover/Archiv

Notfälle

Feuerwehr rettet jungen Fuchs auf Mülldeponie

Einen jungen Fuchs haben Feuerwehrleute aus einem Regenrückhaltebecken in Hannover gerettet. Weil das Becken auf einer Mülldeponie mit einer glatten Kunststofffolie ausgekleidet ist, konnte das Tier alleine nicht wieder nach oben klettern.

Hannover. Wie die Feuerwehr am Freitag mitteilte, stand der junge Fuchs bis zum Bauch im Wasser, als die Einsatzkräfte eintrafen. Mit Hilfe einer Leiter gelang es einem Feuerwehrmann, das Tier zu befreien. Nach seiner Rettung wurde der Fuchs wieder ausgewildert.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Finden Sie, dass es im Stadion Bereiche geben soll, in denen Pyro erlaubt ist?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie