Navigation:
Unfälle

Feuer zerstört Werkstatthalle in Wiefelstede

Sachschaden in sechsstelliger Höhe ist beim Brand einer Werkzeughalle in Wiefelstede (Landkreis Ammerland) entstanden. Die Halle sei am Mittwochnachmittag bei Schweißarbeiten an einem Pkw in Brand geraten, teilte die Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt/Ammerland mit.

Oldenburg. In der Folge habe es dort mehrere Explosionen und Verpuffungen gegeben. Zwei Autos seien bei dem Feuer zerstört worden. Die Feuerwehr, die mit 65 Einsatzkräften im Einsatz gewesen sei, habe den Brand nach knapp zwei Stunden löschen können. Niemand sei verletzt worden.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie