Navigation:
In Westerstede ist eine Strohhalle niedergebrannt.

In Westerstede ist eine Strohhalle niedergebrannt. © Daniel Bockwoldt/Archiv

Brände

Feuer zerstört Strohhalle in Westerstede

Bei einem Feuer in Westerstede (Landkreis Ammerland) ist eine Strohhalle zerstört worden. Das etwa 20 mal 40 Meter große Gebäude stand am Donnerstag aus noch ungeklärter Ursache komplett in Flammen, wie die Polizei mitteilte.

Westerstede. "Dort brennt Stroh und Heu, deshalb gibt es eine starke Rauchentwicklung. Eine Gefahr für die Anwohner besteht aber nicht", sagte ein Sprecher. Rund 130 Einsatzkräfte von sieben Ortsfeuerwehren kämpften vor Ort gegen die Flammen. Verletzt wurde niemand. Die Höhe des entstandenen Schadens war zunächst unklar.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie