Navigation:
Brände

Feuer nach Brand auf Recyclinghof gelöscht

Das Feuer auf einem Recyclinghof in Bramsche (Landkreis Osnabrück) ist gelöscht. Rund 150 Tonnen Gewerbemüll sind dort am Dienstagabend in Brand geraten, sagte ein Polizeisprecher.

Bramsche. Wie es zu dem Brand kam, war der Polizei zunächst nicht bekannt. Auch zu der Schadenshöhe konnten keine Angaben gemacht werden. Aufgrund der starken Rauchentwicklung wurden Anwohner zunächst gebeten, Fenster und Türen geschlossen zu halten, hieß es. Verletzt wurde bei dem Feuer niemand. Die Flammen konnten noch am Dienstagabend gelöscht werden.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie