Navigation:
Brände

Feuer in Sottrumer Heimathaus verursacht 150 000 Euro Schaden

Bei einem Brand im Sottrumer Heimathaus im Kreis Rotenburg (Wümme) ist ein Schaden von rund 150 000 Euro entstanden. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war das Feuer in der Küche des Restaurants ausgebrochen.

Sottrum. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, brachten mehr als 60 Einsatzkräfte am Freitagabend die Flammen schnell unter Kontrolle. Da sich das Feuer bis in den Dachstuhl ausgebreitet hatte, suchten die Feuerwehrleute bis in die späten Abendstunden nach möglichen Glutnestern, um ein Wiederaufflammen zuverhindern. Verletzt wurde niemand.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Finden Sie, dass es im Stadion Bereiche geben soll, in denen Pyro erlaubt ist?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie