Navigation:
Brände

Feuer in Bremer Sporthalle offensichtlich Brandstiftung

Der Brand in einer als Flüchtlingsunterkunft angedachten Bremer Sporthalle ist offensichtlich vorsätzlich gelegt worden. Die Polizei könne nicht ausschließen, dass der Tat eine politische Motivation zugrunde liege, hieß es in einer Mitteilung am Dienstag.

Bremen. Der Saatsschutz ermittele. Das Feuer hatte die Sporthalle im Bremer Stadtteil Findorff am Montag vorerst unbenutzbar gemacht. Die Halle war als baldige Unterkunft für Flüchtlinge im Gespräch. Am Montag war ursprünglich eine Begehung durch die Sozial- und Sportbehörde geplant, um zu prüfen, ob die Halle dafür geeignet wäre.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie