Navigation:
Ein Feuerwehrfahrzeug mit Blaulicht.

Ein Feuerwehrfahrzeug mit Blaulicht. © Carsten Rehder/Archiv

Brände

Feuer im Gesamtschule: niemand verletzt

Ein brennendes Holzregal in einer Gesamtschule in Hannover hat am Dienstag die Feuerwehr auf den Plan gerufen. Wie die Polizei mitteilte, bemerkte eine Lehrerin am Nachmittag starken Rauch aus einem Lagerraum.

Hannover. Sie verständigte die Feuerwehr. Als die Wehrleute eintrafen, hatten bereits alle Personen das Schulgebäude verlassen. Verletzt wurde niemand. Die Einsatzkräfte löschten ein brennendes Holzregal. Die Ursache des Feuers und die Schadenshöhe standen zunächst nicht fest.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Finden Sie, dass es im Stadion Bereiche geben soll, in denen Pyro erlaubt ist?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie