Navigation:
Brände

Feuer bei Meyer Werft kann schnell gelöscht werden

In einem Schiffsrohbau auf dem Gelände der Meyer Werft hat es am Dienstagabend gebrannt. Das Feuer sei an einem Gasschlauch ausgebrochen, der ein Leck gehabt habe, sagte ein Sprecher der Polizei Papenburg am frühen Mittwochmorgen.

Papenburg. Der Brand habe durch ein Abstellen der Gaszufuhr jedoch schnell gelöscht werden können. "Der entstandene Sachschaden hält sich in Grenzen. In der Umgebung des Feuers war fast alles aus Stahl", sagte der Sprecher. Die Feuerwehr konnte das Gelände nach kurzer Zeit wieder verlassen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie