Navigation:
Verkehr

Fehlgeleitet vom Navi: Lkw-Fahrer fährt sich auf Brücke fest

Celle (dpa/lni) - Weil er auf sein Navigationsgerät vertraut hat, ist ein Lkw-Fahrer mit seinem Sattelzug auf einer Brücke in Celle hängengeblieben. Der vom Navi vorgeschlagene Weg sei gar nicht auf die Größe und das Gewicht des Lastwagens ausgelegt gewesen, teilte die Polizei am Donnerstag mit.

Der 60-Jährige fuhr sich daher in der Nacht zum Donnerstag an einem Brückengeländer im Stadtteil Altenhagen fest. Ein Abschleppunternehmen musste seinen 40-Tonner wieder flott machen. An der Brücke entstand ein Schaden von 2500 Euro.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie