Navigation:
Eine Schaukel hängt auf einem Spielplatz in Hannover. Foto: Ole Spata/Archiv

Eine Schaukel hängt auf einem Spielplatz in Hannover. Foto: Ole Spata/Archiv

Kriminalität

Fast 170 Kinder werden in Niedersachsen vermisst

In Niedersachsen werden zurzeit fast 170 Kinder unter 14 Jahren vermisst. Die ältesten Fälle gehen dabei zurück bis in das Jahr 1975, teilte eine Sprecherin des Landeskriminalamtes in Hannover mit.

Hannover. 77 Mädchen und 91 Jungen stehen aktuell auf der Liste. Am "Tag der vermissten Kinder" am 25. Mai machen jedes Jahr Initiativen und Organisation weltweit auf das Schicksal der Betroffenen und ihrer Eltern aufmerksam.

Das LKA in Niedersachsen geht davon aus, dass fünf der vermissten Kinder Opfer einer Straftat wurden. In den meisten Fällen handele es sich aber um Unglücksfälle oder eskalierte Sorgerechtsstreitigkeiten, nach denen ein Elternteil mit dem Kind abtaucht.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Finden Sie, dass es im Stadion Bereiche geben soll, in denen Pyro erlaubt ist?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie